Mit GIS von rmDATA in 90 min startklar

Mittwoch, 18. September 2013

Weniger als zwei Stunden für Installation, Konfiguration und Einschulung für unseren neuen GeoDesktop-Kunden aus dem Bereich Leitungsbetreiber – das ist rekordverdächtig!

„Er kam sah und siegte“, meinte Produktmanager Volker aus der Schmitten schmunzelnd zur erfolgreichen Installation und Einschulung bei unserem aktuellen GeoDesktop-Kunden, dem Leitungsbetreiber Kabel-TV Elsbethen. Bei einem Besuch direkt in der Zentrale in Pinkafeld wurde dem Kunden in nur 90 min die Software auf das Notebook installiert, sämtliche Daten vorbereitet, eine eigene kleine Fachschale erstellt sowie eine Einschulung zu den benötigten Funktionen gegeben.

 

Mit dem Editor in GeoDesktop wird man bei Kabel-TV Elsbethen künftig sämtliche Anlagen digital im GIS erfassen und mit wichtigen Sachdaten ergänzen. Der regionale Kabel-TV-Anbieter aus dem Raum Salzburg Stadt verwaltet mit der GIS-Software das Kabel-TV Netz, das derzeit  rund 130 Linien- und Streckenverstärker, 140 km verlegtes TV-Kabel und ein Versorgungsgebiet von 100 km² umfasst.

 

Mit GeoDesktop profitieren auch kleine und mittlere Leitungsanbieter für Ihre unterschiedlichsten Anforderungen von einem leistungsstarken, schnellen und einfachen GIS. Stefan Maier, Mitarbeiter des Kabel TV Elsbethen ist begeistert: „Das ist genau das was wir brauchen!“


Top