Einwohnerabhängiges Lizenzmodell für Gemeinden

Montag, 12. November 2018

Nutzen Sie mit dem flexiblen Lizenzmodell das GIS rmDATA GeoDesktop in Gemeinden ohne Einschränkung.

Die Nutzung der GIS-Software rmDATA GeoDesktop ist in Gemeinden häufig mit einer Lizenzanzahl beschränkt. Anwender nutzen das rmDATA-GIS je nach Anzahl der erworbenen Lizenzen. Daher kommt Ihnen wahrscheinlich die Aussage von Kollegen bekannt vor: „Kannst du bitte aus dem GIS aussteigen, ich bräuchte es jetzt.“ Das können Sie ganz einfach ändern.

Wir bieten Gemeinden an, auf das einwohnerabhängige Lizenzmodell zu wechseln. Das bedeutet: rmDATA GeoDesktop mit allen erworbenen Modulen, Schnittstellen und Fachschalen ohne Lizenzeinschränkung auf allen Rechner und Laptops zu verwenden. Das bringt nur Vorteile:

 

  • Es sind immer ausreichend GIS-Lizenzen für alle Aufgaben verfügbar (auch im Außendienst oder Bauhof)
  • Es gibt keinen „Stress“ mehr in der Nutzung des GIS unter Kollegen.
  • Entspannte Budgetplanung für die GIS-Software. 

 

„Die Entscheidung war für uns eindeutig,“ ist Ewald Handler von der Gemeinde Neckenmarkt überzeugt, „das Modell war einfach viel günstiger, als 4 Einzellizenzen für unsere 4 Anwender zu erwerben. Und zusätzlich sind wir nicht mehr mit einem einzigen GIS-Rechner beschränkt!“

 

Damit auch Sie von diesem Angebot profitieren, kontaktieren Sie uns bitte per Email oder rufen Sie uns einfach an.


Top